Kontakt

Navigation

Unser Ziel: gesunde, schöne Zähne – ein Leben lang

Knochenaufbau

Für eine feste Verankerung von Implantaten ist eine ausreichende Höhe, Breite und Dichte des Kieferknochens erforderlich. Ist diese aber nicht gegeben – beispielsweise wenn sich der Kiefer aufgrund fehlender Zähne oder einer Parodontitiserkrankung zurückgebildet hat − können wir den Knochen mit verträglichen Ersatzmaterialien oder Eigenknochen wieder aufbauen:

Knochenaufbauverfahren im Überblick:

Ausführliche Informationen zu den Knochenaufbauverfahren erhalten Sie in unserer Infowelt.